Schnupperlehre und Lehrstellen

Aller Anfang ist eine Schnupperlehre!

Du verfügst über handwerkliches Geschick und technisches Verständnis, hast aber auch gestalterische Talente und ein Flair für Fingerspitzengefühl? Dann könnte ein Beruf in der Welt der Gebäudetechnik dein Traumberuf sein.

Bist Du daran interessiert, dir ein realistisches Bild über den Berufsalltag in der Gebäudetechnikbranche zu machen? Bei uns bist Du richtig! Die Schnupperlehren in unserem Unternehmen, sind in drei Blöcke gegliedert und werden nach einem Arbeitsprogramm durchgeführt, so dass Du die wichtigsten Teile des Berufs kennenlernst. Du hast während der Schnupperwoche die Möglichkeit, mit Deinen künftigen Arbeitskollegen in Kontakt zu kommen und siehst, wie Dir die Atmosphäre gefällt. Natürlich darfst Du auch von Anfang an mit anpacken.

Wir bei der Zopfi Spenglerei und Sanitäre Anlagen interessieren uns für genau Dich.

Kontaktiere uns!


Offene Lehrstellen mit Start Sommer 2023

Du interessierst Dich für eine Lehre in der Welt der Gebäudetechnik? Dann bist Du bei uns richtig.

Bei uns kannst Du Deinen Traumberuf als Sanitärinstallateur/-in und Spengler/-in EFZ angehen und profitierst von vielen Vorteilen wie:

  • interessante, vielseitige Arbeitstätigkeit
  • Du wirst unterstützt und gefördert
  • kollegiales Arbeitsklima
  • Weiterbeschäftigung nach deiner Ausbildung

und vieles mehr!

Bewirb Dich jetzt mit Deinen vollständigen Unterlagen und kontaktiere uns!

Zopfi Spenglerei und Sanitäre Anlagen
Rüti 1
8765 Engi
oder elektronisch an folgende E-Mail-Adresse:
info@zopfi-engi.ch


Berufsbild Sanitärinstallateur/-in (EFZ)

4 jährige Berufslehre

toplehrstellen.ch

Wasser ist Dein Element. Als Sanitärinstallateur/-in zeigst du dem kalten Nass mit handwerklichem Geschick und technischem Können wo’s langgeht und schaffst damit Lebensqualität, indem Du frisches Wasser ins Gebäude bringst.

Voraussetzungen:
Abgeschlossene Volksschule, Sekundar A oder B


Berufsbild Spengler/-in (EFZ)

4 jährige Berufslehre

toplehrstellen.ch

Spengler/-innen haben den Dreh raus. Sie kombinieren Handwerk und moderne Technik mit gestalterischem Können und hinterlassen mit ihren Arbeiten einen bleibenden Eindruck.

Voraussetzungen:
Abgeschlossene Volksschule, Sekundar A oder B